Flugangebote

Social Networks

airevents bei Facebook

Newsletter-Service

Ihre E-Mail Adresse
Ihr Name

Schnellsuche

 
erweiterte Suche »
Sie befinden sich hier: Startseite » Polarflug » Letztmalig: Der Traum der Arktis - Nordpol-Rundflug zum 10. Jubiläum am 1. Mai 2017 ab Berlin - gut zurück!  
 
Letztmalig: Der Traum der Arktis - Nordpol-Rundflug zum 10. Jubiläum am 1. Mai 2017 ab Berlin - gut zurück!
[POLTXL17]
ab 499.00 EUR

Letztmalig: Der Traum der Arktis - Nordpol-Rundflug zum 10. Jubiläum am
1. Mai 2017 ab Berlin

operated by

***
Ein paar Daten zu AB9669 am 1. Mai:
Flugdauer: 12:18h
1. Nordpolüberflugum 14:28 MESZ
S
treckenlänge: 5.267 NM oder 9.755 km
Kerosinverbrauch: 93.843 l

GPS-Track als ZIP-Download (Danke an Thomas Bujack)

***

*** 01 May 2017: Nach einem faszinierenden 12:18 Trip über die Arktis bis hin zum Nordpol und über Grönland ist unser airberlin Airbus D-ALPE wieder sicher in Berlin-Tegel gelandet. Eingrosses Dankeschön an Cpt Wilhelm Heinz, First Officer Cyrus Sadri (ihm auch für dieses tolle Timelapse-Video), Dominic Taylor und die gesamte Kabinencrew, alle bei airberlin involvierten Abteilungen (ad-hoc Charter, Catering, Ops, PR, Station TXL...), der uns unterstützenden Presse, unser Team und alle Passagieren und weiteren Mitstreitern!!!***

!!! Bitte beachten Sie VOR Buchung (und auch danach!) unsere Flugtauglichkeitshinweise in der Box "Wichtige Hinweise" unten auf dieser Seite! Vielen Dank !!!

!!! Neu: Open Bar Konzept, d.h. auch eine große Auswahl an alkoholischen Getränken (Bier, Wein, Aperitif) ist während des Fluges ab der Mittagszeit inklusive - sowie natürlich Champagner bei Erreichen des Pols!!!

Seit Jahrhunderten gehören der Nordpol und die Arktis zu den abgelegensten und unbekanntesten Gegenden der Erde. Unter größten Strapazen versuchten Entdecker aus aller Herren Länder lange Zeit vergebens, bis hierhin vorzustoßen - oft mit dramatischem Ausgang. Nicht nur die Lebensfeindlichkeit, sondern auch die geographische Lage bei 90° Nord am Treffpunkt aller Längengrade trug zur Schaffung eines Mythos bei, der bis heute eine Herausforderung für Entdecker darstellt. Edwin Peary und Matthew Henson waren vor mehr als 100 Jahren im April 1909 die ersten, die ihren Fuß auf den nördlichsten Punkt der Erde setzten.


Bilder: Thomas Bujack

Wir machen es Ihnen leichter und laden Sie ein, beim nächsten Arktis-Rundflug mit airberlin dabei zu sein. Komfortabel und exklusiv direkt bis zum Nordpol! Der nächste Flug am 01. Mai 2017 ab Berlin ist ein zweifacher Jubiläumsflug, denn es ist unser zehnter Flug insgesamt, und er findet genau 10 Jahre nach dem Erstflug am 1. Mai 2007 statt.


Bilder: Thomas Bujack


Routenführung & Flugverlauf

Vom Abflughafen in Deutschland aus startet ein komfortabler Airbus A330-200 zu unserem ca. 12-stündigen Sonderflug über die Arktis und den Nordpol.


Bilder: Thomas Bujack

Es erwarten Sie eine spannende Routenführung durch die Arktis auf dem Weg zum Nordpol, anspruchsvolles Catering sowie ein thematisch passendes Inflight Entertainment und Lektorate an Bord.


Bilder: Thomas Bujack, Sven Maertens

Über Norddeutschland folgen wir einem direkt nördlichen Kurs in Richtung Norwegen. Dort führt uns der Flug entlang der bizarren, alpinen Westküste, die wir bei gutem Wetter von der Reiseflughöhe aus sehen können, bis wir bei Tromsö - bereits in niederarktischen Gefilden - auf die Barentssee hinausfliegen.

Nördlich des norwegischen Nordkaps erreichen wir auf dem Weg zum Pol das Svalbard-Archipel, in Deutschland bekannter als Spitzbergen. Die arktische Inselgruppe überfliegen wir voraussichtlich in Reiseflughöhe und mit einem Kurs, durch den Sie von beiden Seiten des Flugzeuges aus bei wolkenarmem Himmel gute Blicke auf die Landschaft erhalten können.

Wir werden auch hier, wie auf der gesamten Route, kurzfristig den vielversprechendsten Kurs für Sie auswählen.

Nun liegt vor uns die endlose Weite des Nordpolarmeeres. Packeisfelder, Risse und riesige, viele Kilometer lange Eisschollen bieten eine völlig unberührte und menschenleere Szenerie. Nun bleibt uns nur noch kurze Zeit, bis wir den Polpunkt erreichen. Kurz vor Erreichen des Pols machen wir es Ihnen per Countdown möglich, unsere Überquerung besonders intensiv mitzuerleben.

Unmittelbar nach dem Überflug des Pols, jetzt wieder auf direkt südlichem Kurs in Richtung Alaska, setzen wir mit einer 360°-Kurve zur zweiten Superlative des Sonderfluges an – der "kürzest möglichen Weltumrundung". Innerhalb kurzer Zeit durchfliegen wir alle 360 Längengrade der Erde (vorbehaltlich der Erteilung aller Überfluggenehmigungen, inklusive der russischen).

Von hier aus ist es nun etwa genauso weit nach Alaska wie zum norwegischen Nordkap. Zum nördlichsten Punkt Kanadas wären nur 750 km zurückzulegen, wir sind hier dem amerikanischen Kontinent wesentlich näher als dem europäischen.

Über spektakulären Treibeislandschaften geht es nun über das europäische Nordmeer in Richtung Nordnorwegen. Bei guten Wetterverhältnissen ist nun zudem der nordöstlichste Teil Grönlands zu erkennen. Ein Strom von festem Pack- und Gletschereis in Form von Eisbergen bahnt sich hier seinen Weg ins Nordpolarmeer.

Für den Fall, dass wir Spitzbergen in Reiseflughöhe über den Wolken überfliegen mussten, sparen wir genug Zeit, um nach dem Pol noch ein Stück weiter in Richtung der Ostküste Grönlands fliegen zu können, auf die Sie bei gutem Wetter atemberaubende Aussichten haben können.


Bilder: Publicvision (Lars Bastian), Thomas Bujack

In jedem Fall wird unser Kapitän in Zusammenarbeit mit dem Operations Department der airberlin und den lokalen Flugsicherungen - wir überfliegen Lufträume von bis zu 8 Staaten - versuchen, das Maximum für Sie und uns herauszuholen.

Unser Flugzeug

Der erfolgreiche Airbus A330-200 der airberlin ist ein mittelgroßes Langstreckenflugzeug, das den neuesten technischen Standards (insbesondere in Sachen Navigation) gerecht wird und einer der wenigen Flugzeugtypen, mit denen ein solcher Arktis- und Nordpolflug auf komfortable Art und Weise durchgeführt werden kann.


Bild: airberlin

Die Sitzplatzanordnung mit zwei Gängen ist für einen Sightseeing-Flug wie unseren Polarflug ideal.


Bilder: Thomas Bujack

airberlin setzt auf unserem Sonderflug eine ihrer erfahrensten Cockpit-Crews ein, die durch Passagieraustauschflüge für Expeditionsschiffe nach Spitzbergen, Grönland und Feuerland bereits über breite Flugerfahrung in polaren Gebieten verfügt und zudem die meisten unserer bisherigen Nordpolflüge durchführte.

Termine, Klassen und Preise

Unsere Arktisflüge, durchgeführt von airberlin, stellen das erste und einzige kommerziell buchbare Flugangebot zum nördlichsten Punkt der Welt dar.

Unser nächster Arktisrundflug findet an folgendem Termin statt - optimal für Sie, um dieses ganz außergewöhnliche Erlebnis auch mit Familie, Freunden, Kunden, Kollegen und Mitarbeitern zu teilen!

Flug Route Datum Abflug Ankunft
AB 9669 Berlin TEGEL - Arktis - Berlin TEGEL 01. Mai 2017 09:30 h ca. 21:45 h

Buchungsklassen und Preise

AirEvents Polarflug bietet die exklusive Gelegenheit der Nordpolflüge in verschiedenen Klassen an, über die Sie sich auf unserem Sitzplan schon vorab einen Eindruck verschaffen können.

Es ist grundsätzlich allen Teilnehmern abhängig von den Flugbedingungen erlaubt, sich in die Nähe eines Fensters zu begeben, wenn wir in Reiseflughöhe besonders sehenswerte Gebiete überfliegen – für die Teilnehmer, die in diesem Moment einen Fensterplatz einnehmen, gilt das Motto „Lassen Sie sich über die Schulter gucken“, das auf Gegenseitigkeit beruht.

Der Flug ist abhängig vom Erreichen einer Mindestteilnehmerzahl von ca. 200 Personen bis ca. 3 Monate vor Abflug. Sitzplatzreservierungen sind in allen Klassen (sofern nicht anders vermerkt) kostenlos vorab bei Buchung möglich - nutzen Sie dazu am besten das Bemerkungsfeld im Online-Buchungsprozess, oder reservieren Sie Ihren Wunschplatz manuell per e-Mail an sven.maertens@airevents.de.

Polar Basic (ab 499 EUR)

Polar Basic Special (499 EUR) (nahezu ausgebucht)
Sie sitzen auf einem Innenplatz (D, E, F, G) in den Reihen 20-33 oder 37-49 und haben je nach Fluglage die Möglichkeit, sich frei zu bewegen und aus dem Gang heraus nach draußen zu schauen. Die Platzzuteilung erfolgt nach Verfügbarkeit durch uns.

Polar Basic (666 EUR) (nahezu ausgebucht)
Sie sitzen auf einem Innenplatz (D, E, F, G) und haben je nach Fluglage die Möglichkeit, sich frei zu bewegen und aus dem Gang heraus nach draußen zu schauen. Sie können Ihren Wunschplatz in den Reihen 20-33 und 37-49 nach Verfügbarkeit frei wählen.

Polar Basic XL (777 EUR) (nahezu ausgebucht)
Sie sitzen auf einem Innenplatz mit erweiterter Beinfreiheit (D, E, F, G) in den Reihen 16-19 oder 36 und haben je nach Fluglage die Möglichkeit, sich frei zu bewegen und aus dem Gang heraus nach draußen zu schauen. Sie können Ihren Wunschplatz in diesem Bereich nach Verfügbarkeit frei wählen.


Polar Classic (ab 999 EUR - bis 31.03.17 ab 777 EUR)

Sie sitzen den ganzen Flug über auf einem festen Platz im Außenbereich der Kabine in Höhe der Tragflächen (Reihen 20-32). Von hier aus haben Sie während des gesamten Fluges einen guten Blick nach außen. Wenn Sie zu zweit fliegen, empfiehlt sich die Kombination aus Fenster- und Gangplatz für optimale Sicht. Sie können Ihren Wunschplatz in diesem Bereich nach Verfügbarkeit frei wählen.

Fensterplatz (A, K): 1222 EUR (ausgebucht)
Gangplatz (C, H): 999 EUR (bis 31.3.17 ab 777 EUR; zur Zeit noch frei Plätze 31C/H)
Fenster- und Gangplatz im Paket nebeneinander (A+C oder H+K): 1999 EUR (ausgebucht)

Eine Übersicht über diese Plätze mit Fotos können Sie hier herunterladen.


Polar Premium (ab 1222 EUR)

Unsere Premiumkategorie, insbesondere für Fotografen zu empfehlen. Sie sitzen auf einem festen Platz im Außenbereich der Kabine hinter den Tragflächen (Reihen 37-50). Von hier aus haben Sie während des gesamten Fluges einen freien Blick nach außen. Wenn Sie zu zweit fliegen, empfiehlt sich die Kombination aus Fenster- und Gangplatz für optimale Sicht. Sie können Ihren Wunschplatz in diesem Bereich nach Verfügbarkeit frei wählen.

Fensterplatz (A, K): 1999 EUR (ausgebucht)
Gangplatz (C, H): 1222 EUR (nahezu ausgebucht, z.Zt noch frei Platz 50H)
Fenster- und Gangplatz im Paket nebeneinander (A+C oder H+K): 2999 EUR (ausgebucht)

Eine Übersicht über diese Plätze mit Fotos können Sie hier herunterladen.


Polar Premium XL (ab 1333 EUR)

Unsere Premiumkategorie, insbesondere für Fotografen und Gäste mit langen Beinen zu empfehlen. Sie sitzen im Außenbereich der Kabine auf einem festen Platz mit erweiterter Beinfreiheit vor oder hinter den Tragflächen (Reihen 14-19, 36). Von hier aus haben Sie während des gesamten Fluges einen sehr guten Blick nach außen (lediglich ungünstige Fensterposition sehr nah an der Lehne in den Reihen 15 und 19). Wenn Sie zu zweit fliegen, empfiehlt sich die Kombination aus Fenster- und Gangplatz für optimale Sicht. Sie können Ihren Wunschplatz in diesem Bereich nach Verfügbarkeit frei wählen.

Fensterplatz (A, K): 2333 EUR (Reihe 15/19: 1999 EUR) (ausgebucht)
Gangplatz (C, H): 1444 EUR (Reihe 15/19: 1333 EUR) (Platz 14C zurzeit noch frei)
Fenster- und Gangplatz im Paket nebeneinander (A+C oder H+K): 3333 EUR (Reihe 15/19: 2777 EUR) (Stand 9.4.17 Reihe 36 H+K noch frei)

Eine Übersicht über diese Plätze mit Fotos können Sie hier herunterladen.

 

Polar Deluxe (ab 1555 EUR)

Unsere Luxuskategorie. Sie sitzen in der vorderen Kabine der Maschine auf einem festen Platz der Business Class, der sich auf Wunsch in ein flaches Bett umwandeln lässt (Reihen 1-6). Jeder Platz in dieser Kategorie hat einen eigenen, freien Zugang zum Gang.

Wir bieten in der Polar Deluxe-Kategorie vorrangig Kombinationen aus Fenster- und Innenplätzen an. So können Sie während des Fluges immer wieder einmal die Plätze mit Ihrem Partner, Familienangehörigen oder Freunden tauschen – und alle können den ganzen Flug über den Komfort einer internationalen Business Class genießen!

Gäste der Innenplätze (C, D, E, F, G, H) haben bis auf 5C/H keinen eigenen Fensterzugang; die Business Class-Kabine bietet aber im vorderen Bereich zwei Fenster mit völlig freiem Zugang (ohne Sitze), die Sie gemeinsam zum Hinausschauen und Fotografieren nutzen können. Sie können Ihren Wunschplatz in diesem Bereich nach Verfügbarkeit frei wählen.

Kombinationen 2A/2D, 2K/2G, 4A/4D, 4K/4G: je 7777 EUR gesamt für zwei Plätze (ausgebucht)
Von den besten Fensterplätzen der Kabine aus haben Sie durch zwei eigene Fenster während des gesamten Fluges einen sehr guten Blick nach außen. Die dazugehörigen Innenplätze befinden sich jeweils schräg versetzt daneben.

Kombinationen 3E/5C, 3F/5H: je 5555 EUR gesamt für zwei Plätze (ausgebucht)
Gäste der Plätze 5C und 5H haben einen eigenen Zugang zu einem privaten Fenster, das allerdings ein Stück vom Sitz entfernt ist. Bei den Plätzen 3E und 3F handelt es sich um normale Innenplätze ohne direkte Sicht in Richtung Fenster.

Kombination 6A/5E/5F: 7777 EUR gesamt für drei Plätze (ausgebucht)
Diese Kombination ist ideal für eine Familie oder Freunde, die sich abwechseln. Der Platz 6A bietet mit zwei eigenen Fenstern eine perfekte Sicht nach außen; bei den Plätzen 5E und 5F handelt es sich um normale Innenplätze ohne direkte Sicht in Richtung Fenster.

Einzelne Innenplätze bieten wir zu folgenden Konditionen an:
Innenplätze ohne direkte Sicht in Richtung Fenster (1E/F): je 1555 EUR (ausgebucht)
Gangplätze mit eingeschränkter Sicht in Richtung Fenster (3C/H): je 2222 EUR (ausgebucht)

Eine Übersicht über diese Plätze mit Fotos können Sie hier herunterladen.

Verpflegung an Bord

Unser Flug ist anders als ein normaler Linienflug: Wir bieten Ihnen ein „Open Bar Konzept“, d.h. auch eine große Auswahl an alkoholischen Getränken (Bier, Wein, Aperitif) ist während des Fluges ab der Mittagszeit inklusive - sowie natürlich Champagner bei Erreichen des Pols! Zudem gibt es neben alkoholfreien Getränken ein ausgiebiges Frühstück, einen Mittagssnack und – auf dem Rückweg vom Pol – ein hochwertiges Abendessen. Gäste der Polar Deluxe Class genießen hochwertigen Business Class Service den ganzen Flug über.

Check-in, Anreisemöglichkeiten und Unterkunft

Da unsere Check-in Schalter eine Stunde vor Abflug schließen, ist eine morgendliche Anreise kaum möglich und wir können auf eventuell verspätet eintreffende Zubringerflüge leider nicht warten. Reisen Sie doch schon am Vorabend an!

Das Wetter und die Routenführung

Besuche polarer Gebiete tragen heute wie früher immer den Hauch des Abenteuers in sich. Der bedeutendste Faktor hierbei ist das Wetter. Nördlich des Polarkreises sind z. B. auch mitten im Sommer Schneestürme möglich. Höhenwinde können sich in polaren Gebieten schnell ändern, eine eventuelle Bewölkung oder aber ein wolkenfreier Himmel sind nur kurzfristig vorhersagbar. Unsere Flugcrew erhält kurz vor Abflug aktuelle Wetterinformation zum Zielgebiet und passt die Routenführung - abhängig von den Luftraumfreigaben der zuständigen Flugsicherungen - kurzfristig diesen Angaben an. Daher kann die Flugroute von der geplanten, hier beschriebenen abweichen. Eine Garantie für gutes Wetter kann AirEvents Polarflug leider nicht liefern – allerdings überfliegen wir auf unserem mehr als 9.000 km langen Flug mehrere wetteraktive Zonen, weshalb unterwegs ohnehin mit mehreren verschiedenen Wetterlagen zu rechnen ist.

Impressionen von unseren bisherigen Flügen

Flug am 23.4.2016

*** 23 April 2016: Nach einem faszinierenden 11:59 Trip über die Arktis bis hin zum Nordpol und über Grönland ist unser airberlin Airbus D-ABXD am Abend des 23.4.2016 wieder sicher in Düsseldorf gelandet. Ein großes Dankeschön an Cpt Wilhelm Heinz und First Officer Bastian William Midasch, Dominic Taylor und die gesamte Kabinencrew, alle bei airberlin involvierten Abteilungen (ad-hoc Charter, Catering, Ops, PR, Station DUS...), unser Team und alle Passagiere und weiteren Mitstreiter!!!***

Nordlandseite: Rätsel um Expedition gelöst!

Lustfaktor

Video-Best of von Alexander Mohl!

Patrick Becker Photography

Facebook

RP Online

GPS track des Fluges (gpx file als zip-Datei): http://www.airevents.de/formulars/gpx_nordpol_2016.zip. Sie können etwa dieses Programm zum Ansehen der Datei verwenden.

Flug am 25.4.2015

***Nordpolflug von und nach Düsseldorf am 25.4.2015 erfolgreich gelandet: Es gab atemberaubende Aussichten auf die Fels- und Eislandschaften Spitzbergens und Grönlands. Unser Dank gilt Cptn. Wilhelm Heinz und der ganzen airberlin & Polarflug Crew sowie allen weiteren bei airberlin involvierten Abteilungen und Personen. ***

GPS track des Fluges (gpx file): http://www.airevents.de/formulars/2015_04_25_nordpol.gpx. Sie können etwa dieses Programm zum Ansehen der Datei verwenden.

Report Polarflug bei Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=ALy_GcMD3qc
Report Polarflug bei Youtube II: https://www.youtube.com/watch?v=9XBqhirCMZ8

Report Polarflug bei nordlandseite.de: http://nordlandseite.de/berichte/reise/nordpolflug2015.htm
Report Polarflug bei c-tour: http://magazin.ctour.de/ctour-on-tour-einmal-zum-nordpol-und-wieder-zurueck/#more-3007
Report Polarflug bei photo+adventure: http://photoadventure.eu/2015/einmal-nordpol-und-zurueck/
Report Polarflug bei dus-spotter: http://www.dus-spotter.de/index.php/Thread/13484-Stippvisite-am-Nordpol/#post108034
Video Facebook: https://www.facebook.com/video.php?v=955531541157499

Flug am 27.4.2013

*** Unser 7. Arktisrundflug - der 2. ab Berlin - ist am 27.4.2013 gegen 19:54 Uhr nach 11:50h wieder gut und sicher in Berlin gelandet - mit 262 zufriedenen Passagieren an Bord. Wir danken allen Beteiligten (einer tollen Crew, allen airberlinern im Hintergrund und unseren TEAM-Mitgliedern) sowie natürlich unseren Passagieren für diesen wunderbaren Tag.***

Ein schönes Youtube-Video von Sam Chui: Sam Chui / Youtube

Und ein netter Report auf: http://www.md80.it/bbforum/viewtopic.php?f=64&t=42453

... und Fotos nahezu aller Flüge sehen Sie auf www.nordlandseite.de

Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Produkt.
Wichtiger Hinweis:
 
***Nach Erhalt Ihrer Buchung erhalten Sie von uns eine automatisch generierte Bestätigung/Rechnung per e-Mail. Bitte finden Sie sich mit einem amtlichen Lichtbildausweis bis 60 Minuten vor Abflug am Schalter der airberlin ein. Zusätzliche schriftliche Reiseunterlagen werden rund 2-3 Wochen vor Abflug versandt.***
***Sitzplatzwünsche können Sie per e-mail an sven.maertens@airevents.de anfragen oder im Feld BEMERKUNG im Buchungsprozess nennen. ***
***Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung innerhalb von 14 Tagen nach Buchung, z.B. unter www.elvia.de.***
***Mit der Buchung bestätigen Sie im Namen aller durch Sie angemeldeten Passagiere, sowohl unsere (AirEvents Ltd.) Geschäfts- und Beförderungsbedingungen als auch die Allgemeinen Beförderungsbedingungen der airberlin anzuerkennen.***
***Wichtiger Gesundheitshinweis:
Grundsätzlich ist dieser Flug natürlich für alle Teilnehmer ohne gesundheitliche Probleme ab acht Jahren offen. Für Fluggäste mit körperlichen Gebrechen bedeuten 11 Stunden im Flugzeug allerdings eine gewisse Herausforderung, zumal man sich nicht uneingeschränkt bewegen kann. Bitte beachten Sie zudem, dass wir Passagiere mit Krankheiten, die Einfluss auf die Flugtauglichkeit haben (beispielsweise ein erhöhtes Tromboserisiko, schwerwiegende Herz- und Kreislauferkrankungen) grundsätzlich nicht befördern können, um das Risiko einer medizinisch bedingten außerplanmäßigen Landung gering zu halten. Im Falle von körperlichen Einschränkungen und Krankheiten, die die Flugtauglichkeit beeinflussen können, teilen Sie uns dies bitte vor Buchung mit. Treten diese erst nach Buchung auf, ist eine sofortige Anzeige – spätestens am Check-in – vorgeschrieben. Im Einzelfall ist bei Vorlage einer aktuellen ärztlichen Unbedenklichkeitsbescheinigung ein Flug trotz bestehender Erkrankung möglich. Die finale Entscheidung treffen wir als Veranstalter zusammen mit der Airline und unserem Versicherer.***
***Grenzüberschreitende Personenbeförderung steuerfrei gemäß §3b(1) in connection with §26(3) UStG.***
 
 
Veranstalter:
 
Für dieses Angebot gelten die AGB des Veranstalters
AirEvents Limited
AGB Download
 
 
Optionen:
 
 *Bitte wählen Sie die Anzahl der Sitzplätze und bestätigen mit dem 'Buchen' Button
 Kategorie+   Anzahl   Preis 
 Polar Basic Special - Arktisrundflug 01.05.2017 ab Berlin - Sitzplatzvergabe durch AirEvents - nur noch Innenplätze E/F  Ausverkauft  499.00 EUR 
 Polar Basic XL – Arktisrundflug 01.05.2017 ab Berlin – Platzreservierung bei Verfügbarkeit möglich  Ausverkauft  777.00 EUR 
 Polar Basic Zubucher - Arktisrundflug 01.05.2017 ab Berlin - Zusatzplatz nur in Verbindung mit Außenplatzbuchung (AC/HK)  Ausverkauft  150.00 EUR 
 Polar Basic – Arktisrundflug 01.05.2017 ab Berlin – Platzreservierung bei Verfügbarkeit möglich  Ausverkauft  666.00 EUR 
 Polar Classic Fenster – Arktisrundflug 01.05.2017 ab Berlin - Platzreservierung bei Verfügbarkeit möglich  Ausverkauft  1,222.00 EUR 
 Polar Classic Gang (Platz 23H) – Arktisrundflug 01.05.2017 ab Berlin - Platzreservierung bei Verfügbarkeit möglich - Sonderpreis bis 27.4.17  Ausverkauft  777.00 EUR 
 Polar Classic Gang (Platz 31H) – Arktisrundflug 01.05.2017 ab Berlin - Platzreservierung bei Verfügbarkeit möglich - Sonderpreis bis 27.4.17  Ausverkauft  666.00 EUR 
 Polar Classic Gang (z.B. Platz 31C) – Arktisrundflug 01.05.2017 ab Berlin - bitte nur noch telefonisch unter 01777474678 anfragen  Ausverkauft  666.00 EUR 
 Polar Deluxe eingeschr. Fenster + Gangplatz (5H/4G) – Arktisrundflug 01.05.2017 ab Berlin - bitte nur noch telefonisch unter 01777474678 anfragen  Ausverkauft  3,555.00 EUR 
 Polar Deluxe Fenster + Innenplatz – Arktisrundflug 01.05.2017 ab Berlin  Ausverkauft  7,777.00 EUR 
 Polar Deluxe Gangplatz als Onboard-Upgrade (Sie erhalten eine Economy-Bordkarte, koennen aber auf Platz 3H sitzen) – Arktisrundflug 01.05.2017 ab Berlin - bitte nur noch telefonisch unter 01777474678 buchen  Ausverkauft  1,200.00 EUR 
 Polar Deluxe Innenplatz (1E oder 1F) – Arktisrundflug 01.05.2017 ab Berlin  Ausverkauft  1,555.00 EUR 
 Polar Premium Fenster – Arktisrundflug 01.05.2017 ab Berlin – Platzreservierung bei Verfügbarkeit möglich  Ausverkauft  1,999.00 EUR 
 Polar Premium Fenster+Gang – Arktisrundflug 01.05.2017 ab Berlin - Platzreservierung bei Verfügbarkeit möglich  Ausverkauft  2,999.00 EUR 
 Polar Premium Gang – Arktisrundflug 01.05.2017 ab Berlin – Platz 44H - bitte nur noch telefonisch unter 01777474678 anfragen  Ausverkauft  700.00 EUR 
 Polar Premium Gang – Arktisrundflug 01.05.2017 ab Berlin – Platzreservierung bei Verfügbarkeit möglich - Sonderpreis bis 31.3.17  Ausverkauft  999.00 EUR 
 Polar Premium XL Fenster – Arktisrundflug 01.05.2017 ab Berlin - Platzreservierung bei Verfügbarkeit möglich  Ausverkauft  2,333.00 EUR 
 Polar Premium XL Fenster+Gang – Arktisrundflug 01.05.2017 ab Berlin - Platzreservierung bei Verfügbarkeit möglich  Ausverkauft  3,333.00 EUR 
 Polar Premium XL Gang (Platz 14C) – Arktisrundflug 01.05.2017 ab Berlin - Platzreservierung bei Verfügbarkeit möglich - Sonderpreis bis 27.4.17  Ausverkauft  999.00 EUR 
 Polar Premium XL Reihen 15/19 eingeschr. Fenster+Gang – Arktisrundflug 01.05.2017 ab Berlin - Platzreservierung bei Verfügbarkeit möglich  Ausverkauft  2,777.00 EUR 
angezeigte Produkte: 1 bis 20 (von 20 insgesamt) Seiten:  1 
Aktuelle Bewertungen: 0
 
Bewertungen
 

Meine Buchungen

 
 
Warenkorb
Insgesamt: 0.00 EUR
Per Fax buchen:
Buchungs-Formular

Ordertrack

Hier Bestell-Nummer eingeben um den aktuellen Status einzusehen.

Unsere Empfehlung

AGB | Impressum
 
© 1998 - 2017 airevents.com  
Designed by telez.de